Achtung: Internet Explorer wird nicht unterstützt. Einige Funktionen auf dieser Seite sind eingeschränkt

Aktuelles

Hilfseinsatz in Afrika – Dr. Benetatos hilft Menschen in Kasarani22.09.2017

In unseren Breitengraden ist es selbstverständlich geworden, dass man mit Zahnschmerzen einen Zahnarzt aufsucht. Auch der Erhalt der Zähne bis ins hohe Alter ist mittlerweile normal geworden. Dabei kann man leicht vergessen, dass in Entwicklungsländern die Zahnmedizin weit nicht so fortschrittlich ist wie bei uns in Deutschland. Viele Menschen ertragen Zahnschmerzen ohne Hilfe zu bekommen und verlieren ihre Zähne häufig schon in jungen Jahren. Das liegt nicht nur an der fehlenden Versorgung, sondern auch an fehlender Prophylaxe. Um einen Beitrag zur zahnmedizinischen Versorgung in Afrika zu leisten, verbrachte der Praxisinhaber und Zahnarzt Dr. Konstantinos Raphael Benetatos in Unterföhring vier Urlaubswochen in Kenia, wo er ehrenamtlich Patienten behandelte.

Weiterlesen